Wieder ein Super Computer

Veröffentlicht am:   12. Dezember 2009

Man nennt ihn Blizzard, und es soll sich um den weltweit größten Super Computer für die Klimaberechnung handeln. Der Blizzard hat seinen Standort in Hamburg.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Hochkomplexe Prozesse und Berechnungen haben natürlich auch ihren Preis. Laut Abendblatt übernahm das Bundesministerium die 35 Millionen Euro teure Finanzierung.

Er ist 60 mal schneller als das Vorgängermodell und spielt nun wahrscheinlich eine sehr wichtige Rolle in der Klimaforschung.

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.