Tipps Flachbildschirm pflegen und reinigen

Veröffentlicht am:   18. Januar 2010

Einen Flachbildschirm richtig zu pflegen und zu reinigen bedeutet längere Haltbarkeit. Hier ein paar Tipps für den Computer Flachbild Monitor und Flachbild Fernseher.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Zuerst mal vorweg. In der Verpackung liegt meist eine genaue Anleitung bei, wie der Computer Flachbild Monitor oder Flachbildfernseher richtig zu pflegen und reinigen ist. Diese Anleitung sollte erst mal gut gelesen werden.

Eigentlich war der Anlass, diesen Artikel zu schreiben, kein guter. Mein etwas über zwei Jahre alter Computer Flachbild Monitor hat das zeitliche gesegnet. Ja. Nach zwei Jahren lief die Garantie aus. Nun stand ich vor der Wahl, reparieren oder einen neuen kaufen. Es eilte, und so entschied ich mich für den Neukauf. Meine Wahl fiel auf den ASUS Flachbild Monitor mit guter Reaktionszeit.

Für Flachbildschirme, Fernseher oder Computer Monitore, gelten besonderen Pflege und Reinigung Hinweise.

Den Flachbildschirm transportieren

Man sollte ihn immer stehend transportieren. Ansonsten könnte der Flachbildschirm eingedrückt oder sonst auf andere Weise beschädigt werden.

Zu beachten wäre auch noch die Wechselwärme. Wenn es draußen kalt ist und der Computer Flachbild Monitor oder Fernseher in die warme Wohnung kommt, erst mal etwas akklimatisieren lassen und an die neue Temperatur gewöhnen. Erst danach anschließen und einschalten.

Den Flachbildschirm reinigen

Der Flachbildschirm ist oft mit einer Antireflex Beschichtung versiegelt. Um es nicht zu zerkratzen oder zu betrüben sollte in der Regel kein normaler Reiniger benutzt werden. Staub und leichter Schmutz können, vorsichtig und behutsam, mit einem Mikrofasertuch entfernt werden. Wenn der Schmutz etwas stärker ist, dann das Tuch nur leicht mit warmen Wasser befeuchten. Es gibt aber auch Spezialreiniger, die auf solche Flachbildschirme ausgelegt sind.

Weitere Flachbildschirm Tipps

  1. Zwischen Fernseher und Monitor immer genug Luft lassen
  2. Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz benutzen
  3. An der Wand immer gut befestigen
  4. Niemals großer Hitze aussetzen

Wer kennt noch weitere Tipps?

Verfasst von: Thomas

Ein Gedanke zu „Tipps Flachbildschirm pflegen und reinigen

  1. Ludwig

    Unter Voraussetzung eines vorsichtigen Umgangs ist auch ein normaler Glasreiniger geeignet. Das Mikrofaser Tuch sollte nur ganz leicht befeuchtet werden. So lassen sich auch Streifen entfernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.