In Openoffice Calc Feldinhalt als Link

Veröffentlicht am:   27. Januar 2010

Ich hatte nach einer Möglichkeit gesucht, in Openoffice Calc eine komplette Spalte, oder besser gesagt, den Feldinhalt einer Spalte, als Link anklickbar zu machen.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Vorausgegangen ist folgendes Szenario.
Ich erhielt eine CSV Datei mit sehr vielen Einträgen und sollte diese CSV Datei zu einer PDF Datei umwandeln, in der die Links anklickbar sind.

Na gut, dachte ich mir, dann nimmst doch gleich das Openoffice und wandelst es in eine PDF Datei um. Das Problem war eben diese Spalte mit den Links, die anklickbar sein mussten. Bei ein paar Einträgen ist das ja kein Problem, da funktioniert das handisch sehr gut. Aber hier handelte es sich um sehr viele Zeilen. Diese unnütze Arbeit wollte ich mir nicht antun. Also suchte ich nach einer Lösung.

Die Spalte mit den Hyperlinks markieren

Bearbeiten -> Suchen und ersetzen
Suche nach
^.*$
ersetzen durch
=HYPERLINK(„&“)

Folgendes ankreuzen:
nur in Selektion
regulärer Ausdruck

Danach sollten die Links in der Spalte anklickbar sein und mit einem Klick auf die jeweilige Website weitergeleitet werden.

Verfasst von: Internet Blog