Neues im Redaxo CMS 4.3

Veröffentlicht am:   21. April 2010

Redaxo hat die neue Betaversion 4.3b5 zum testen bereit gestellt. Sicherlich haben schon viele darauf gewartet. Es funktioniert auch schon sehr gut, doch nicht vergessen, es ist eine Betaversion.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Was ändet sich im Redaxo CMS 4.3?

Der erste Blick in die beiliegende Datei zeigt schon, in der neuen Redaxo Version wurden sehr viele Veränderungen durchgeführt, Änderungen, die das Leben mit dem fabelhaften Redaxo CMS sehr erleichtern. Redaxler können sich freuen.

Wichtige Änderungen im Überblick

  • Cronjob für bestimmte Aufgaben wie zum Beispiel Backup
  • Alle möglichen Aktualisierungen wurden vorgenommen
  • Templatezuweisung zu bestimmte Kategorien möglich
  • Mountpoints, bessere Rechtevergabe für Redakteure
  • Neues Addon image_manager für das image_resize
  • Dashboard mit informativer Übersicht
  • Kategorieabhängige Metainfos

Ist doch schon mal eine gute Nachricht für Redaxo Freunde?
Redaxo lädt zum testen ein.

Hier gehts zur Redaxo Website

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.