Mit Redaxo ein Backup erstellen

Veröffentlicht am:   18. Oktober 2007

Es wird empfohlen, regelmäßig ein Backup der Datenbank und den Dateien auf dem Server zu machen.

Unter normalen Umständen kann eigentlich nichts passieren.

Aber was ist sicher? Eine absolute Sicherheit gibt es natürlich niemals.
Es können zum Beispiel unbeabsichtigte Fehler auf dem Server sein, ein Hacker kann sein Unwesen treiben oder einfach mal etwas unbeabsichtigt löschen!

Ein Backup ist schnell erstellt, kostet nichts und es geht recht einfach.

-> Loggen Sie sich als Administrator ein.

-> Sie sehen das Register Import/Export

Im Bereich Export/Import können Sie spielend einfach ein Backup Ihrer gesamten Website erstellen.

Tipp:
Wählen Sie das Kästchen -> Lokal herunterladen.
Damit haben Sie alles auf Ihrem eigenen Computer.
Doppelt ist in manchen Situationen sinnvoller.
Sie können das Backup auch zweimal machen, und beim zweitenmal auf dem Server speichern (einfach das Häckchen ändern).

Damit ist Ihre Website doppelt gesichert.

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.