Favoriten und Lesezeichen

Veröffentlicht am:   25. Oktober 2007

Was sind Favoriten und Lesezeichen.

Oft surft man im Internet und stößt auf schöne oder informative Seiten, die man zu einem späteren Zeitpunkt gerne wieder besuchen möchte.
Dann fragt man sich, wo war das wieder?
Oder man vergisst es wieder!

Hier gibt es eine gute Lösung.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Favoriten im Internetexplorer oder Lesezeichen im Firefox

Das ganze ist sehr einfach! Nehmen wir an, Sie stoßen auf eine Internetseite, die Sie gerne wieder besuchen möchten. Dann gehen Sie wie folgt vor:
Mit dem Internetexplorer
(Ist der Standard bei Windows und diesen werden die meisten benutzen)
Der Punkt heißt Favoriten. Er befindet sich oben in Ihrem Browser.
-> Favoriten -> Zu Favoriten hinzufügen
Der einfachste Weg wäre nun, auf OK zu klicken.

Möchten Sie nun diese Seite zu einem späteren Zeitpunkt wieder besuchen, klicken Sie einfach auf Favoriten und wählen diese Seite aus!

Mit der Zeit sammeln sich wahrscheinlich eine sehr viele Seiten an. Es wird unübersichtlich und man muss dann weit runter scrollen. Auch dafür gibt es eine einfache Lösung.

Organisieren Sie Ihre Favoriten schon von anfangs an, damit Sie es später leichter haben. Auch das ist relativ einfach!
Erstellen Sie für jeden Bereich einen eigenen Ordner und speichern Sie die Favoriten in die jeweilige erstellten Ordner. So haben Sie eine gute Übersicht und finden alles ohne Probleme wieder. Frei nach dem Spruch:
Ordnung ist das halbe Leben

Der Weg zu dieser Ordnung geht wie folgt:
-> Favoriten -> Zu Favoriten hinzufügen -> Erstellen in
Entweder können Sie hier einen Ordner erstellen und diese Seite in diesem Ordner abspeichern oder einen Ordner auswählen und diese Seite in diesem Ordner abspeichern.

Unter dem Menüpunkt
-> Favoriten -> Favoriten verwalten lassen sich, wie der Name schon sagt, die Favoriten verwalten.

Die selben Schritte gelten auch für den Firefox Browser.
Nur heißt es dort nicht Favoriten, sondern Lesezeichen.

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.