Der erste Computer der Welt

Veröffentlicht am:   16. Juni 2010

Konrad Zuse hieß der Erfinder. Der erste Computer der Welt wurde im Jahre 1941 entwickelt, wenn man das mal so nennen mag. Konrad Zuse baute in Berlin den ersten Computer der Welt zusammen.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Mit seiner Entwicklung der Z3 im Jahre 1941 baute er den ersten vollautomatischen, programmgesteuerten und frei programmierten, in binärer Gleitpunktrechnung arbeitenden Computer der Welt.
Zitat: Wikipedia

Tja, die große Erfindung, die unsere Welt veränderte, kam nicht aus der Welt von Bill Gates und Co, wie manch einer gedacht hätte, sondern aus Deutschland.

Bald hätte der Erfinder des ersten Computers der Welt seinen 100. Geburtstag.

Geboren am 22. Juni 1910
Gestorben am 18. Dezember 1995

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.