Im Drupal CMS nach Modul Update weiße Seite

Veröffentlicht am:   24. Oktober 2010

Wenn nach einer Modul Aktualisierung im Drupal CMS nur eine weiße Seite zu sehen ist, dann ist guter Rat angesagt. Hier eine mögliche Lösung.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Zugegeben, mir ist dieser Umstand nur einmal vorgekommen, und langjährige Drupaler lösen dieses relativ kleine Problem auch in kurzer Zeit. Aber es gibt auch Webmaster, die mit dem Drupal CMS noch nicht so versiert sind.

Nach dem Update von nur einem Modul tauscht die nächste Frage nicht auf. Dann ist auch gleich ersichtlich, an welchem Modul der ein Fehler auftrat. In diesem Fall wurden fünf Module aktualisiert. Danach erschien nur noch eine weiße Seite, im Frontent wie auch im Adminbereich.

Welches Modul verursachte den Fehler und erzeugte die weiße Seite?

Mein erster Schritt war demnach, dieses Modul erst mal zu suchen. Alternativ kann man natürlich auch die Module nacheinander, beispielsweise mit PHPmyadmin, deaktivieren. Ich wollte mir den Fehler anzeigen lassen und fügte in die index.php ganz oben folgenden Code

Dieser Code stammt von drupal.org, und es zeigt mir das gewisse Modul, das nach der Aktualisierung für eine weiße Seite sorgte.in diesem Fall war es comment_notify.

Module mit phpmyadmin deaktivieren

Nun loggt man sich, in meinem Fall in PHPmyadmin, ein und deaktiviert das Modul im system. Zuständig ist das Feld status, und zum deaktivieren von 1 auf 0 ändern.

In meinem Fall funktionierte dieser Vorgang. Wenn es jedoch ein schwerwiegenderer Fall sein sollte, im Handbuch von Drupalcenter gibt es noch gute Lösungen.

http://www.drupalcenter.de/handbuch/11551

Verfasst von: Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.