Stellenanzeigen mit 140 Zeichen

Veröffentlicht am:   30. März 2011

Einst waren es große überdimensionierte und teure Stellenzeigen in diversen Zeitungen oder Fachzeitschriften. Heute sind es oftmals nur noch 140 Zeichen über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Viele Unternehmen haben inzwischen die Möglichkeiten von sozialen Netzwerken erkannt. Neben vielen anderen Unternehmen gibt es auch Stellenanzeigen bei BMW und Google über soziale Netzwerke wie Faceboot und Twitter.

Stellenanzeigen über soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter

Natürlich sollte man auch Xing und Co. nicht ausser acht lassen. Stellenangebote sind im Internet viele zu finden.

Verfasst von: Internet Blog