Firefox Addon

Veröffentlicht am:   20. Februar 2008

Ich benutze schon seit einigen Jahren den Firofox Browser und möchte auch nicht verhehlen dass ich ein großer Fan dieses Internetbrowsers Firefox bin. Natürlich ist auf meinem Windows PC, den ich leider für bestimmte Programme benötige, auch der Internetexplorer von Microsoft installiert. Der ist aber nur im Einsatz, um neu erstellte Internetseiten zu betrachten, ob auch alles im IE passt. Ansonsten dämmert er auf dem PC dahin und wartet auf seinen nächsten kurzen Einsatz.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Kreditantrag und Bearbeitung sind kostenfrei, auch
im Falle einer Ablehnung. Es entstehen keine Vorkosten.
Online Kredit

Anfangs wird der jungfräuliche Firefox in seiner Grundkonfiguration als schneller und schlanker Browser ausgeliefert. Der Nutzer kann jedoch sehr viel mehr damit machen. Es gibt unzählige Add-ons zum kostenlosen Download. Die Auswahl ist wirklich sehr groß.

Darum möchte ich mal hier und an dieser Stelle meine installierten Add-ons vorstellen. Vielleicht ja las Idee für den einen oder anderen. Man kann ja nicht alles kennen!

  • Alexa Sparky – zeigt den Alexa PR in der Taskleiste an
  • Adsense Notifier – ich bin nun mal ein neugieriger Mensch und möchte meine Tageseinnahmen immer im Blick haben.
  • Bookmark Backup – damit immer alles gesichert ist, falls mal der schlimme Augenblick eintreten sollte
  • Clippinge – speichert häufig benötigte Texte
  • Color Zilla – Farbpipette mit Seitenzoom und andere nützliche Farbtools. Ist auch gut geeignet, um CSS Container zu sehen.
  • Deutsches Wörterbuch – ist selbsterklärend. Ist auch sehr interessant beim ausfüllen von Online Formularen und dergleichen.
  • FireFTP – habe ich auch immer dabei, wenn ich unterwegs bin. Ist auch auf meinem Firefox Portable auf meinem Stick mit dabei. Oft in Gebrauch.
  • Google Notizbuch – gut für eine kleine SEO Einlage
  • HTML Validator – um Internetseiten zu prüfen
  • ScrapBook – zum archivieren von Webseiten und anlegen von Notizen. Ist auch gut für häufig gebrauchten PHP Code oder ähnliches
  • SEOpen – für die Suchmaschinenoptimierung
  • TreshMail – zum erstellen einer Wegwerf Emailadresse
  • Web Developer – viele Werkzeuge für die Webentwicklung

So, das wäre es! Sagen wir mal fast …

Wer die Links dazu braucht der fragt einfach nach.

Verfasst von: Internet Blog

2 Gedanken zu „Firefox Addon

  1. Firefox kostenlos

    Das „Clippinge“ AddOn ist ja auch sehr interessant. Danke für die guten Erläuterungen, was welches AddOn alles kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.