Änderungen in Firefox rückgängig machen

Veröffentlicht am:   21. Juli 2011

Wenn der Firefox Internet Browser nicht mehr stabil läuft oder Fehler verursacht, dann kann man eventuell daran denken, die Änderungen im Firefox rückgängig zu machen und auf die Standard Konfigurationen zurücksetzen.

1 Jahr gratis dazu!

Dazu geben wir im Firefox in die Adressleiste folgendes ein

Wir wissen ja was wir tun, aber nur dann, können wir die Meldung Hier endet möglicherweise die Gewährleistung mit Ich werde vorsichtig sein, versprochen bestätigen.

Nun kommen viele Konfiguration- und Einstellmöglichkeiten. Sehen wir uns nun die Einstellungen in fetter Schrift an. Diese wurden wahrscheinlich geändert. Mit einem Rechtsklick und zurücksetzen können wir diese geänderten Einstellungen wieder auf Standard zurücksetzen.

Wenn ich noch einen kurzen aber wichtigen Tipp geben darf, im Firefox nur diese Änderungen rückgängig machen, wenn ihr genau wisst was ihr tut.

Verfasst von: Internet Blog