Tote Links überprüfen und entfernen

Veröffentlicht am:   20. Mai 2012

Es gibt doch nichts unschöneres als tote Links, also Links, die ins Leere führen. Gegebenenfalls erscheint dann eine Fehlerseite. Wie kann man tote Links auf der Website finden und entfernen?

1 Jahr gratis dazu!

Manchmal werden Webseiten geändert, umgeschrieben oder komplett entfernt. Kommt dann ein User von den Suchmaschinen oder seinen gespeicherten Favoriten, und die Internetseite gibt es nicht mehr, erscheint meist eine 404er Fehlerseite. Diese sollte auf alle Fälle schon eingerichtet und so optimiert sein, dass wenigstens die letzten Beiträge erscheinen.

Aber hier geht es eigentlich weniger um die Fehlerseite, sondern darum, wie man tote Links finden kann. Größere Websites oder Blogs haben ja jede menge Seiten, und dort tote Links finden wäre sehr zeitaufwändig.

Aber ihr kennt ja das Internet. Es gibt immer Lösungen oder Tools. Eine dieser Tools wäre der Online Generator WC3 Link Checker, um tote Links zu finden.

Einfach die Internetadresse eingeben und Check klicken. Bei vielen Seiten dauert es natürlich etwas.

Diese toten Links entfernen kann man dann ja manuell, das dürfte wohl keine Problem mehr darstellen.

Verfasst von: Internet Blog