Netzwerkfreigabe mit Linux

Veröffentlicht am:   16. Juni 2012

Wie kann man unter Linux einen Notebook ohne WLAN vorübergehend mit dem Internet verbinden? Der NetworkManager, für die meisten Linux Distributionen verfügbar, löst dieses kleine Problem.

1 Jahr gratis dazu!

Hier eine kleine Anleitung, Netzwerkfreigabe mit Linux.

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.