Komplette Websites fotografieren

Veröffentlicht am:   4. Mai 2009

Im Grunde genommen ist es auch so recht einfach, den sichtbaren Bereich einer Website zu fotografieren. Was tun, wenn die Website recht lang ist? Auch dafür gibt es einige Tools, egal ob Windows oder Linux. Auch mit Tastaturkombinationen ist es möglich, eine einzelne Website wieder als Bild darzustellen.

Ihr Internet Auftritt in guten Händen
Webdesign und Webentwicklung
Planung, Erstellung, Verwaltung, Analyse und Support.

Meiner Meinung nach funktioniert das einfacher mit einem Plugin. Vorausgesetzt natürlich, man benützt den Firefox Browser.

Nach der Installation von Page Saver erscheint rechts oben in der Leiste ein Fotoapparat. Hier lässt sich auswählen ob man nur den sichtbaren Bereich fotografieren möchte oder die komplette Website. Unter Einstellungen sind einige recht gute Funktionen vorhanden.

Danach steht das Bild mit dem eingestellten Format zum abspeichern bereit.

Das Ganze lässt sich auch mit einer einzigen Tastaturkombination erledigen.

Der Link zum Firefox Plugin Page Saver, welches in der Basic Version kostenlos ist.

http://pearlcrescent.com/products/pagesaver/

Verfasst von: Internet Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.